Mittwoch, 23. Mai 2012

Gesichts Routine

Hallo ihr Liebe !
Heute zeige ich euch wie angekündigt meine tägliche Make Up Routine.
Was ich jetzt schon mal anmerken möchte ist das ich zur Zeit (im Sommer) nur Puder trage und keine Foundation außer mein Gesicht ist extrem rot, einen Primer benutzte ich auch nur wenn ich Foundation trage weil mein Gesicht ansonsten zu schnell fettet. Zeigen tue ich meine gesamte Routine mit Foundation und Primer.




 Mit dem geht es auch gleich los:
1. Primer/Base 

Hier hab ich gleich zu bieten und zwar einmal von Catrice Prime and Fine und von L´oreal Studio Secrets. Der Catrice primer ist super für jeden Tag (Schule/Uni/Arbeit) er erfüllt seinen Job für knapp 3 €. Der L´oreal Primer ist besser, ich benutze ihn aber nur wenn ich meinen Freund sehe oder weg gehe. Beiden würde ich eine kurze "Trockenzeit" von 30 Sekunden gewähren bevor ich mit dem Concealer/ der Foundation weiter macht.

2. Concealer

Bei mir dürfen 3 Concealer für verschiedene Aufgaben ran. Der Pure Cover Mineral Concealer von Maybelline in der Farbe 02 Natural wird bei mir fürs Unreinheiten abdecken benutzt. Diesen gibt es anscheined (?!) laut diesem Blogpost vom Blondinchen nicht mehr. Da ich mir den pure cover schon auf ihre Empfehlung hin gekauft habe, werde ich mir den Fit Me bald mal anschauen da sich mein Concealer auch (leider) dem Ende neigt. Der Touche Éclat von Yves Saint Laurent in der Farbe 2 wird zum Augenringe aufhellen genommen. Wenn es ganz dick kommt und ich wirklich dunkle Ringe um die Augen habe darf der Pro Longwear Concealer von MAC in der Farbe NW15 ran. Er hat eine wirklich hohe Deckraft und ich sehe sofort wacher aus. Verblenden tue ich das ganze mit einem Concealer Pinsel von ebelin.


3. Foundation


Hier schwöre ich auf mein Sensai  Fluid Finish (SPF 15) von Kanebo in der Farbe 102 Soft Ivory. Es hat eine mittlere Deckraft so das man meine Sommersprossen noch sieht. Es ist hell genug für mich und lässt sich gut verteilen. Dies tue ich am liebsten mit meinem Foundation Pinsel von Babara Hofmann und verblende das ganze noch mal für ein 100% ebenmäßiges Ergebnis mit dem B07 Flat Top aka "Stinktierpinsel" von NYX.

4. Puder 

 Beim Puder kommt nichts über mein MAC Studio Careblend Pressed Powder in der Farbe Light Plus. Samt weich ist gar kein Audruck für das Finish einfach wow, so zart, so weich und es mattiert wirklich gut solange es nicht 25° Grad sind. Aufgetragen wird das ganze mit dem Kabuki aus der Soul Sista LE von essence ( ja, ich konnte einen ergattern ;) ) und für den Preis ist es ein echtes Meisterwerk die Haare sind sehr weich, geben aber trotzdem Widerstand. Für alle die keinen bekommen haben:
Ich denke mal sehr stark das zum Sortimentswechsel im Herbst ein ähnlicher Kabuki ins Standartsortiment kommen wird.



5. Augenbraun
Bei meinen Augenbraun darf das Augenbraun Puder von NYX (For Those Movie Star Brows) in der Farbe 05 Brunette, Auburn (rothaarig) war mir zu orangestichig ein Problem das man ja sonst eigentlich nur von Foundations kennt ;). Das Puder trage ich mit einem abgeschrägten Pinsel von Alicia da Silva (Pinsel Eigenmarke von Müller) auf. Das ganze wird dann mit der Bürste aus dem alverde Augenbraungel verwischt, das die Übergänge weicher werden. Fixiert wird das ganze mit Gel.


6. Lidschatten Base
Bei "aufwendigen" Sachen darf entweder mein NYX Jumbo Eye Pencil  in Milk ran oder der MAC Paint Pot in Painterly. Fürs Alltags AMU wird die HD Eye Shadow Base von NYX verwendet. Eine wirklich gute Base mit der ich zufrieden bin und nichts so schnell in die Lidfalte verschwindet.


7. Wimpern




Meine Wimpern biege ich mit meiner Wimpernzange von Babara Hofmann, die gibt es oft für nur 4 € in einer LE. Die p2 Wimpernbase aus der Viva Argentina LE ist wirklich ihr Geld wert und ich bin sehr froh sie mir mit genommen zu haben sie verlängert die Wimpern und trennt schon mal vor. Etwas das ich jedem ans Herz legen möchte ist dieser Wimpertool (funktoniert genau so gut: Ein ausgewaschenes Bürstschen einer Mascara) sie kommt 3 mal zum Einsatz wenn ich mir Mascara auftrage. Zum ersten Mal bevor die Wimpernzange zum Einsatz kommt, nachdem die Wimpernbase aufgetragen wurde und dann nach der Mascara, kleine Patzer werden schnell ausgeglichen, ich würde fast schon sagen es hat mein Mascara Auftrag revolutioniert ! :)


8. Lippen


Unter jedem meiner Lippenstifte kommt Prep+Prime von MAC. Die Lippen werden dadurch schön gepflegt und der Lippenstift hält wirklich länger.


Puhh das wars, sieht viel aus ist es aber nicht :)


Macht ihr auch jeden Morgen das volle Programm oder gibt es bei euch Variationen ?

Schönen Abend euch noch

Kommentare:

  1. Also ich "muss" quasi fast immer Foundation tragen, da ich sehr unreine Haut hab. Ich versuche aber jetzt(da meine Haut echt viel besser geworden ist) immer schrittweise auf leichtere Make ups umzusteigen, dann nurnoch bb cream, dann nur puder.. Ansonsten meist nurnoch Mascara, Augenbrauengel und Lippie<3 Lidschatten ist ne Seltenheit;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Problem hatte ich auch kann dich da total verstehen. Was ich dir empfehlen kann (meine Freundinen sind auch alle begeistert) ist die Anti Pickel Maske von Schaebens. Ich trage sie mir jede Woche einmal auf. Nach 4 Wochen solltest du eine Besserung sehen da der Hautzyklus ca. 30 Tage beträgt :)

      Löschen
  2. Hmm, ich neige auch zu Haut die gerne mal fettet...werde Morgen mal ausprobieren wie es ohne Foundation ist.
    Ansonsten kann ich aber nur diese "Anti-Fett" Tücher empfehlen, die die Fettschicht vom Gesicht abnehmen. Habe ich immer dabei ;-)

    AntwortenLöschen